Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Ban Gioc – Vietnams schönster Wasserfall

    Unterwegs in Vietnams unentdeckten Norden bis zum Ban Gioc Wasserfall

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Erlebnisse: Natur, Hautnah, Aktiv, Kultur
    Reiseart: Individuell
    Reisedauer: 4 Tage/ 3 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Hanoi – Cao Bang – Ban Gioc Wasserfall – Bac Son – Hanoi
    Reisepreis: € 598 p.P. bei 2 Personen
    Highlights: Einfache Wanderungen in malerischer Kulisse
    Übernachtung in unmittelbarer Nähe zum Ban Gioc Wasserfall
    Enger Kontakt zu den Einheimischen im Homestay

    Mit diesem Baustein reisen Sie in den abgelegenen Norden Vietnams bis an die chinesische Grenze. Sie erleben die abwechslungsreiche Landschaft während mehrerer Wanderungen, erkunden eine imposante Tropfsteinhöhle und bestaunen den Ban Gioc Wasserfall – unserer Meinung nach der schönste in Vietnam. Die Wanderungen führen über größtenteils ebene Flächen und sind mit einem moderaten Fitnessgrad gut zu bewältigen.
    Sie verbringen eine Nacht in Cao Bang und eine weitere in unmittelbarer Nähe zum Wasserfall. So umgehen Sie die vielen Tagestouristen, die am späten Morgen anrücken. Die letzte Nacht schlafen Sie bei einer lokalen Familie in einem kleinen, ursprünglichen Dorf.

    Übernachtung: 2 Übernachtung im Hotel Kategorie 2 & 3
    1 Übernachtung bei einer lokalen Familie im Homestay Kategorie 1
    Aktivitäten: Besuch eines ethnischen Völkermuseums (montags geschlossen)
    einfache bis mittelschwere Wanderungen
    Besuch der Nguom Ngao Höhle und des Ban Gioc Wasserfalls
    Transport: Privattransfer mit Englisch sprechenden Guide
    Deutsch sprechender Guide nach Verfügbarkeit + € 36 p.P.
    Mahlzeiten: 3 x Frühstück
    1 x Mittagessen
    3 x Abendessen
    Sonstiges: 24-Stunden-Erreichbarkeit unserer Partneragentur vor Ort
    • sonstige Mahlzeiten

    • Getränke

    • Persönliche Ausgaben (Souvenirs, Trinkgelder, etc.)

    Fahrt in den Norden Vietnams

    Sie fahren vorbei an malerischen Landschaften und durch idyllische Dörfer

    Tag 1 – Fahrt in den ursprünglichen Norden

    Privattransfer, Museumsbesuch, Übernachtung, Verpflegung: Abendessen

    Schon am frühen Morgen starten Sie zusammen mit Ihrem Guide Ihre abenteuerliche Vietnam Reise Richtung Norden; Sie haben heute insgesamt etwa sieben Stunden Fahrt vor sich. Schnell lassen Sie das lebhafte Hanoi hinter sich und durchqueren idyllische Dörfer von verschiedenen ethnischen Minderheiten. Sie erreichen Thai Nguyen, das Land des Tees. Um diese Region besser zu verstehen, legen Sie einen Stopp bei einem Museum ein, das Ihnen die Kultur, die Bräuche und Traditionen der ansässigen Völker erklärt.

    Es geht weiter durch bezaubernde Landschaften und vorbei an den historischen Städtchen Dong Khe und That Khe; Sie erreichen Cao Bang am späten Nachmittag. Hier schlafen Sie in einem schlichten Stadthotel in der Nähe des Flusses. Am Abend essen Sie in einem lokalen Restaurant.

     

    Wanderung am Fluss

    Wanderung am Fluss

    Tag 2 – Zu Gast in Trung Khanh und leichte Wanderung

    Privattransfer, Wanderungen und Besuch einer Tropfsteinhöhle, Übernachtung, Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen

    Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Reise fort und besuchen zunächst in der Region Qang Uyen kleine Handwerksdörfer, wo Sie mehr über das traditionelle Handwerk, das von Generation zu Generation weitergegeben wird, erfahren.

    Sie fahren weiter zum Dorf Trung Khanh und werden hier von Ihrem Gastgeber herzlich empfangen. Nach einem typischen Mittagessen unternehmen Sie eine leichte Wanderung von 3 bis 5 Kilometer und tauchen dabei in den Alltag der Bauern ein und lernen Vieles über den Lebensrhythmus in Trung Khanh. Unterwegs haben Sie Gelegenheit, eine Pause einzulegen und sich mit Hilfe Ihres Guides mit den Bauern zu unterhalten. Nach der Wanderung verabschieden Sie sich von Ihrem Gastgeber und setzen Ihre Tour fort. Bevor Sie in Ban Gioc ankommen, besichtigen Sie die beeindruckende Nguom Ngao Tropfsteinhöhle. Sie verbringen die Nacht in einem komfortablen, klimatisierten Hotel in unmittelbarer Nähe zum Ban Gioc Wasserfall.

    Ban Gioc Wasserfall am frühen Morgen

    Genießen Sie die Ruhe am frühen Morgen

    Tag 3 – Ban Gioc Wasserfall und überwältigende Aussicht bei Bac Son

    Privattransfer, Besuch des Ban Gioc Wasserfalls und des Bac Son Tals, Übernachtung, Verpflegung: Frühstück, Abendessen

    Wir empfehlen Ihnen am heutigen Tag Ihrer Vietnam Tour, besonders früh aufzustehen. So können Sie den malerischen Ban Gioc Wasserfall vor dem Ansturm der Tagestouristen genießen. Anschließend geht die Fahrt weiter in das Bac Son Tal, das durch Reisfelder und Karstfelsen geprägt ist. Hier kommen Sie am Nachmittag an und werden von Ihrer Gastfamilie, die zur Tai Ethnie gehört, herzlich empfangen. Sie schlafen in einem nach Geschlechtern getrenntem Schlafraum und teilen sich das Gemeinschaftsbad.

    Am späten Nachmittag haben Sie noch etwas Zeit, die Umgebung zu Fuß zu erkunden. Wenn Sie möchten, können Sie sich im Dorf auch Fahrräder ausleihen. Wir empfehlen Ihnen die Stufen zu einem nahegelegenen Aussichtspunkt zu erklimmen. Es sind zwar hunderte und der Aufstieg dauert etwa eine Stunde, die fantastische Aussicht entschädigt aber für alle Strapazen. Besonders beeindruckend ist der Blick auf das Tal kurz vor der Erntezeit im Juli. Am Abend werden Sie mit einem leckeren Abendessen bei Ihrer Gastfamilie verwöhnt.

    Kinder der Gastfamilie

    Abschied von der freundlichen Gastfamilie

    Tag 4 – Rückfahrt nach Hanoi

    Privattransfer, Verpflegung: Frühstück

    Nach einigen ereignisreichen Tagen geht es zurück nach Hanoi. Da Sie mit Ihrem privaten Fahrer unterwegs sind, können Sie sich während dieser Vietnam Reise Zeit lassen und die vorbeiziehende Landschaft genießen. Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie Vietnams Hauptstadt.

    Alternativ können Sie auch früh am Morgen von Bac Son losfahren, um mit einer Dschunke durch die Halong Bucht zu schippern. Unsere Reisespezialisten beraten Sie gerne, um die für Sie optimale Route zu erstellen.